• Ashtanga Yoga

    Was ist Ashtanga Yoga?

    Ashtanga Yoga Dieser Übungsstil ist eine sehr körperbetonte und fordernde Yogapraxis. Die Bewegungen sind fließend, ohne Unterbrechungen und in einer gleichbleibenden Reihenfolge. Das Ziel des Ashtanga Yogas ist ein nach innen Richten der Sinne. Daraus folgt eine bewegte Meditation. Das alles erreicht man durch die feste Bewegungsabfolge sowie das Fokussieren auf diese selbst. Ashtanga Yoga ist für jeden geeignet der seinen Körper kräftigen will, den Geist zur Ruhe bringen will und das Wohlbefinden steigern möchte. Wie wird geübt? Traditionell wird der Stil als Mysore Klasse unterrichtet. Das Schöne hierbei ist, dass jeder Schüler in seinem individuellen Tempo die Übungsreihe praktiziert. Der Lehrer ist in dieser Stunde da, um den Schüler…